Archiv der Kategorie: Stadt-Verwaltung

[[ Sören Links neuer Stil: Fraktionsloses Ratsmitglied ausbremsen

So sieht er also aus, der neue Stil unseres nicht mehr ganz so neuen Oberbürgermeisters Sören Link: Seinen Ermessenspielraum nutzt er, um Anfragen und Anträge des Fraktionslosen Ratsherrn Knut Happel nicht mehr zu berücksichtigen: Überhaupt gebe es im Rat nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Duisburg, Stadt-Verwaltung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

[[ Superministers Ende oder: Erst Leiter oder erst Chef?

Da in Duisburg ein Bauamtsleiter und ein Baudezernent fehlen, müssten eigentlich beide Positionen neu besetzt werden. Eigentlich. Um zu sparen hat die Bezirksregierung entschieden, dass nur eine der beiden Stellen sofort neu besetzt werden darf, für die andere gilt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Stadt-Verwaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

[[ Wie geht Verwaltung?

Unter der Überschrift “Die Probleme der Dezernenten” berichtet die WAZ heute: “Sozialdezernent Reinhold Spaniel hat indes angeordnet, dass seine Mitarbeiter nicht mehr – wie bisher üblich – mit Oberbürgermeister Adolf Sauerland sprechen dürfen, ohne den Dezernenten zu informieren. Dies sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Stadt-Verwaltung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar